» Für Ihre Schönheit » Anti Aging

Frühjahrsputz mal anders

Anti Aging: Frühjahrsputz mal anders
©cokacoka | iStockphoto

Im Frühling putzen die Menschen nicht nur ihre eigenen vier Wände, sondern auch sich selbst heraus. Dabei stehen Augenlidstraffung, Facelifting, Botulinumtoxin und Filler hoch im Kurs. Gerade Letztere werden immer öfter „spontan und schnell“ in der Mittagspause angewendet. Ein Service, unter dem leicht die Qualität leidet. Die Wahl des Arztes ist für ein zufriedenstellendes Behandlungsergebnis eine entscheidende.

Sie sind an einer Gesichtsverjüngung interessiert? Gesichts verjüngende Behandlungen erfordern ärztliches Know-how und Erfahrung. Während das Bewusstsein für die hohen Anforderungen an die Qualität des Arztes beim Facelifting und der Augenlidstraffung steigt, wird die bei durch Spritzen unter die Haut gebrachten Fillern geforderte Kompetenz oft unterschätzt. Die Nachfrage für Botulinumtoxin und Filler ist in 2011 um über 20 Prozent gestiegen. Doch neue Möglichkeiten bergen neue Risiken. Wer schnell in der Mittagspause beim Dermatologen um die Ecke klingelt, um sich eine Verjüngungskur zu gönnen, sieht vielleicht hinterher alt aus: Bei nicht-invasiven Behandlungen ohne Skalpell ist das Können des Arztes genauso gefragt wie bei operativen Maßnahmen. Fehler sind in diesem Bereich besonders unschön, schließlich steht unser Gesicht meist im Fokus der Aufmerksamkeit.

Ursachen für Falten und Trends in der Behandlung Im Laufe unseres Lebens erschlafft die Haut, Falten bilden sich vor allem im Gesicht. Dieser natürliche Prozess ist unausweichlich und bedingt durch interne Faktoren wie Genetik und Geschlecht sowie externe wie UV-Licht, Nikotin, Alkohol und Stress. Die moderne ästhetische Medizin liefert eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten, deren Erfolg vor allem von der Erfahrung des behandelnden Arztes abhängt. Der neue Trend „Anti-Aging to go“ steht einem optimalen Ergebnis oft konträr gegenüber. Denn eine qualitativ hochwertige Behandlung braucht auch bei Fillern wie Hyaluronsäure Zeit und viel Know-how. Generell gilt: Weniger ist mehr. Ein auf diesem Bereich gut ausgebildeter Arzt tastet sich in Sachen Füllmenge an ein optimales Ergebnis heran und spritzt im ersten Schritt lieber etwas zu wenig als zu viel, um dann bei einem zweiten Termin nachzulegen. Dabei werden vor und nach der ersten Sitzung genaue Messungen durchgeführt, um die Dosis der zweiten exakt zu bestimmen.

Ebenso begehrt wie die soften Methoden ist aktuell ein natürliches Ergebnis. Der Trend entspricht auch den Erfahrungen des Dermatologen und Venerologen Dr. med. Thomas Würsch: „Wichtig ist ein natürliches Resultat, so dass die Kundin von der besten Freundin hört: Du siehst aber gut aus! Warst Du in den Ferien? Hast Du einen neuen Freund?“.

Falsche Versprechungen kontra realistische Möglichkeiten Die Nachfrage für Gesichts verjüngende Maßnahmen steigt, doch mit ihr auch die Zahl derer, die Hilfe suchen, weil ihnen vor einer Behandlung falsche Versprechungen gemacht wurden bzw. ihre hohen Erwartungen nicht vom Arzt durch Aufklärung über reale Möglichkeiten relativiert wurden, erzählt Stephan Hägeli, Initiator der unabhängigen Initiative für Ästhetische Chirurgie ACREDIS: „Viele sind unzufrieden, weil sie viel Geld in mehrmalige Behandlungen gesteckt haben, das Hautbild jedoch kaum verbessert wurde.“

Sie sind an einer Augenlidstraffung, einem Facelifting oder einer Faltenbehandlung interessiert? Wir empfehlen Ihnen, sich vor einer Behandlung umfassend bei mindestens einem Spezialisten beraten zu lassen.

Hier finden Sie eine ausführliche Vorstellung der im Text behandelten Methoden Augenlidstraffung, Facelifting und Faltenbehandlung.

Ähnliche Artikel

Sie interessieren sich für eine Augenlidstraffung? Sicher möchten Sie auch wissen, welche Kosten im Falle einer Operation auf Sie zukommen. Zwar finden Sie im Internet grobe Preisangaben, diese sind... » weiterlesen
Ein Hautüberschuss am Unterlid ist in der Regel wesentlich weniger ästhetisch störend oder medizinisch relevant als Tränensäcke oder ein Ektropium. Liegt dennoch ein Behandlungswunsch vor, ist die... » weiterlesen
Wer macht schon gerne einen müden oder griesgrämigen Eindruck? Ein frischer und wacher Blick lässt nicht nur die Augenpartie sondern das gesamte Gesicht sympathischer und jünger aussehen. Leider nagt... » weiterlesen
Oben