Chemical Peeling

Ein chemisches Peeling kann zur Verbesserung der Hautoberflächenstruktur angewendet werden. Das Chemische Peeling, auch Fruchtsäurepeeling genannt, ist der Überbegriff für Peelingverfahren, bei welchen Substanzen mit ätzender Wirkung verwendet werden. Diese bewirken eine Ablösung der oberen und der tiefer gelegenen Hautschichten. Auf diese Weise können Hautunregelmässigkeiten (Mitesser, Akne, Fältchen, Altersflecken, Narben, Sonnenschäden) und Alterserscheinungen beseitigt werden.

Artikel zum Thema „Chemical Peeling“

Vorschau: Schönheits-OP? Für Gwyneth Paltrow kein Tabuthema

Noch sieht die blonde Schöne umwerfend aus. Dennoch schließt sie es nicht aus, sich zu einem späteren Zeitpunkt selbst unters Messer zu legen. Die Schauspielerin und Ehefrau von Coldplay-Frontmann Chris Martin kann sich gut vorstellen, sich... » weiterlesen

Vorschau: Faltenbehandlung

Wertvolle Informationen von Dr. med. Thomas Würsch (Dermatologe)Falten – sie beschäftigen viele von uns beim alltäglichen Blick in den Spiegel und erscheinen früher oder später in jedem Gesicht. Wer sich für eine der zahlreichen ästhetischen... » weiterlesen

Vorschau: Hautverjüngung: Weg mit der alten Haut

Abgestorbene Hautschüppchen, kleine Hautunreinheiten und verstopfte Poren lassen das Gesicht oft fahl und müde aussehen. Dagegen können Sie was tun und müssen Sie auch. Denn enstehen erstmal tiefere Falten, ist es schwieriger, diese zu bekämpfen,... » weiterlesen

Vorschau: Die ewige Suche nach Schönheit – Trends in der Ästhetischen Chirurgie

Ein Beitrag von Dr. med. Cédric A. GeorgeDie Verehrung und die Suche nach der Schönheit sind so alt wie die Menschheit. Ob im alten Ägypten, im antiken Griechenland, im Mittelalter oder heute: Schönheit spielte stets eine wichtige Rolle.Faszination... » weiterlesen

Oben